Sauriermuseum Aathal - Ausgrabungen - Präparation

Besuche uns!

Präparation und Skelett-Montage

Beim Präparieren zusehen

Bei den meisten unserer Original-Dinosaurier handelt es sich um selber gegrabene und präparierte Fossilien. Die Skelette wurden in Wyoming, USA, geborgen. Nach dem Transport der Knochen nach Aathal erfolgt deren Präparation in Tausenden von Stunden im Schaupräparatorium des Museums.

Mit Druckluftsticheln werden die Knochen vom Gestein befreit und mit hochflüssigem Schnellkleber und anderen Mitteln stabilisiert. Die Knochenoberfläche wird mittels Sandstrahlgerät gereinigt. Nach der Präparation werden die fehlenden Knochen ergänzt. Die Montage wird je nach Fund und Ausstellungsort gewählt.

Unsere Sammlung von Jura-Dinosauriern aus der Morisson Formation ist weltweit einmalig!

«Arapahoe» Skelett mit dem Siber-Team im Dez. 2013

Präparationstand von «Arapahoe» im Dez. 2013